Home Gelesene Bücher

Gelesene Bücher

by Cara

60 Bücher (37 Print / 19 Audio ♫ / 4 Graphic Novels ✎)

JANUAR
Maurice Sendak – Where the Wild Things are
Yves Grevet – Nox. Anderswo
Marie Sann / Yann Krehl – Frostfeuer: Buch Drei. Sieben Pforten ✎
Sabine Schoder – Liebe ist was für Idioten wie mich ♫
Jay Asher – Tote Mädchen lügen nicht ♫
Lauren Oliver – Wenn du stirbst zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie ♫
Selja Ahava – Der Tag, an dem ein Wal durch London schwamm
Chauvel / Collette – Alice im Wunderland ✎

FEBRUAR
Ally Condie – Cassia & Ky. Die Auswahl ♫
Benedict Wells – Vom Ende der Einsamkeit
Antoine Laurain – Liebe mit zwei Unbekannten ♫

MÄRZ
Thomas Hettche – Pfaueninsel
Franziska Moll – Egal Wohin
Ally Condie – Cassia & Ky. Die Flucht ♫
Brooks / Horner – Das Stadtmaushaus
Lauren James – The Next Together

APRIL
Maggie Stiefvater – Wen der Rabe ruft
Ally Condie – Cassia & Ky. Die Ankunft ♫
Maggie Stiefvater – The Raven King

MAI
Colleen Hoover – Weil ich Layken liebe ♫
Louis Sachar – Löcher ♫
Torben Kuhlmann – Lindbergh
Petra Hartlieb – Meine wundervolle Buchhandlung

JUNI
Xisela Lopez – Jemand wie Du
Eoin Colfer – WARP. Der Quantenzauberer ♫
Lucia Scuderi – Wie fühlst du dich heute? (Deutsch/Spanisch)
Ulrike Rylance – Der Farbenverdreher (Deutsch/Spanisch)
Kobald / Blackwood – Zuhause kann überall sein
Eilika Mühlenberg – Katzen mit Haus
Dan Gemeinhart – Die wirkliche Wahrheit ♫
Jane McMorland Hunter (Hg.) – Ode to London

JULI
Sophie Jordan – Infernale ♫
Stian Hole – Garmans Geheimnis
Christoph Hein – Glückskind mit Vater

AUGUST
Ronja von Rönne – Wir kommen ♫
Judith Allert – Wunschelberg
Eva Lohmann – Kuckucksmädchen ♫
Ella Frances Sanders – Lost in Translation
Robert Seethaler – Der Trafikant
Sohyun Jung – Vergiss nicht, das Salz auszuwaschen ✎

SEPTEMBER
Graeme Simsion – Der Rosie-Effekt ♫
Victoria Schwab – This Savage Song
Teri Terry – Mind Games ♫

OKTOBER
Victoria Aveyard – Die rote Königin ♫

NOVEMBER
Torben Kuhlmann – Armstrong
Jessi Kirby – Mein Herz wird dich finden ♫
Kristin Hannah – Die Nachtigall
Natasha Preston – The Cellar
Manuele Fior – Fünftausend Kilometer in der Sekunde ✎

DEZEMBER
Sabine Büchner – Für immer Sieben
Raymond Briggs – Oje, du fröhliche
Benji Davies – Nick und der Wal
Pauli/Scherer – Pippilothek??? Eine Bibliothek wirkt Wunder
Heinrich / Flygenring – Frerk, du Zwerg
Derek Landy – Skuldguggery Pleasant. Der Gentleman mit der Feuerhand ♫
Nikolaus Heidelbach – Königin Gisela
Pia Soler – Die Weite fühlen
Verbeet/Doerry – Wie gut ist ihre Allgemeinbildung? Der große Spiegelwissenstest
Maggie Gernatowski (Hg.) – About my Shelf
Christoph Dittert – Die drei ??? Geheimnisvolle Botschaften

62 Bücher (37 Print / 20 Audio / 5 Graphic Novels)

JANUAR
Wolfgang Herrndorf – Tschick
Franz Ginzkey / Rolf Rettich – Hatschi Bratschis Luftballon
David Levithan – Wörterbuch der Liebenden
Amy Plum – Von der Nacht verzaubert
Leonie Swann – Dunkelsprung
Ka Hancock – Tanz auf Glas

FEBRUAR
L.H. Anderson – Wintermädchen
Epipa – Zuhause selbst gemacht
Jane Seabrock – Die neue Fellosophie
Jojo Moyes – Eine Handvoll Worte

MÄRZ
Ahern – Ein Moment fürs Leben
Johann Ulrich / Susanne Buddenberg – Berlin. Geteilte Stadt
Sara Lövestam – Herz aus Jazz

APRIL
Yves Grevet – NOX. Unten
Thomas Christos / Barbara Scholz – Orbis Abenteuer

MAI
Natasha Boyd – Eversea
Charles Scott Richardson – Das Ende des Alphabets
Eva Lohmann – Acht Wochen verrückt
Julie Heiland – Bannwald

JUNI
Max Küng – Wir kennen uns doch kaum
Susanne Klingner – Hab ich selbst gemacht
Paula Hawkins – Girl on the Train

JULI
Hape Kerkeling – Ich bin dann mal weg

AUGUST
Shel Silverstein – A Light in the Attic
Hannah Dübgen – Strom
Sarah Elise Bischof – Panthertage
Monika Peetz – Die Dienstagsfrauen
Xisela Lopez – Jemand wie du
Marie Sann / Yann Kehl – Frostfeuer: Buch Eins: Herzzapfen

SEPTEMBER
Astrid Rosenfeld – Elsa Ungeheuer
Graeme Simsion – Das Rosie-Projekt
Marie Sann / Yann Krehl – Frostfeuer: Buch Zwei. Eisenstern
Morgan Callan Rogers – Rubinrotes Herz, eisblaue See
Deadly Knitshade – Knit the City. Maschenhaft Seltsames
Sebastian Meschenmoser – Gordon und Tapir
Michael De Cock, Judith Vanistendael – Rosie und Moussa. Der Brief von Papa.
Daniel Glattauer – Gut gegen Nordwind

OKTOBER
Johan Bargum – Septembernovelle
Daniel Glattauer – Alle sieben Wellen
Gavin Extence –  Das unerhörte Leben des Alex Woods
David Almond – Der Junge, der mit den Piranhas schwamm
Michael Ende – Momo
Gérard DuBois, Simon Boulerice –  Ein Apfelbaum im Bauch
Torben Kuhlmann – Maulwurfstadt
Cornelia Funke – Drachenreiter
David Wiesner – Herr Schnuffels

NOVEMBER
Arno Geiger – Selbstporträt mit Flusspferd
Jan Soeken – Friends
Jan von Holleben – Konrad Wimmel ist da
Lorenza Gentile – Teo
Kate Hamer – Das Mädchen, das rückwärts ging

DEZEMBER
Kerstin Gier – Silber. Das erste Buch der Träume
Siegfried Lenz – Das Wettangeln
Alina Bronsky – Scherbenpark
Agnès Lestrade, Valeria Docampo – Die große Wörterfabrik
Siegfried Lenz, Joelle Tourlonias – Die Nacht im Hotel
Antoine Laurain – Liebe mit zwei Unbekannten
Shaun Tan – Ein neues Land
Agnès de Lestrade – Der Bär und das Wörterglitzern
Chris van Allsburg – The Polar Express
Margaret Hodges – Saint George and the Dragon
Mercer Mayer – East of the Sun and West of the Moon

47 Bücher (38 Print / 5 Audio / 4 Graphic Novels)

JANUAR
Thomas Mann – Tod in Venedig
Conrad Ferdinand Meyer – Der Heilige
Conrad Ferdinand Meyer – Das Amulett
Rainer Moritz – Madame Cottard und eine Ahnung von Liebe

FEBRUAR
Bastian Sick – Happy Aua
Peter H. Reynolds – the dot
Johann Wolfgang von Goethe – Novelle
Sylvia Day – Crossfire. Offenbarung
Alexander Aciman, Emmett Rensin – Twitteratur
Katja Berlin, Peter Grünlich – Was wir tun wenn der Aufzug nicht kommt
Simon Schwartz – drüben!
Brigitte Henkel-Waidhofer – Die drei ??? Die verschwundene Seglerin
André Marx – Die drei ??? Das Labyrinth der Götter

MÄRZ
Sonja Franzke – Total alles Über Österreich
Edgar Rai – Die Gottespartitur
Eduard Mörike – Mozart auf der Reise nach Prag
Heinrich von Kleist – Die Marquise von O.
Gerhart Hauptmann – Bahnwärter Thiel
Albert Ehrenstein – Tubutsch
Ernst Wiechert – Hirtennovelle

APRIL
J.R. R. Tolkien, David Wenzel – Der Hobbit
Robert Musil – Die Portugiesin
Ilona Einwohlt (Hg.) – Lust.Liebe.Sex. 16 Stories
Agatha Christie – Miss Marple.16:50 ab Paddington
Andre Minninger – Die drei ??? Stimmen aus dem Nichts

MAI
Nadine Erdmann – Mind Ripper
Kiera Cass – The Selection
Kiera Cass – The Elite
Kiera Cass – The On
André Marx – Die drei ??? und der Nebelberg

JUNI
Sebastian Fitzek – Der Seelenbrecher

JULI
G.R.R. Martin – A Game of Thrones. A Song of Ice and Fire (abgebrochen)

AUGUST
Sarah Kuttner – Wachstumsschmerz

SEPTEMBER
Ian McEwan – Am Strand
Julian Sedgwick – Mysterium. Der schwarze Drache
Daniel Glattauer – Gut gegen Nordwind

OKTOBER
Daniel Glattauer – Alle sieben Wellen
Paolo Giardano – Die Einsamkeit der Primzahlen
Katinka Buddenkotte – Mit leerer Bluse spricht man nicht
Julia Engelmann – Eines Tages, Baby
Sally Nicholls – Wie man unsterblich wird
Nickolas Butler – Shotgun Lovesongs

NOVEMBER
Marc Levy- Die zwei Leben der Alice Pendelbury
Diane Broeckhoven – Einmal Kind, Immer Kind

DEZEMBER
Nadia Budde – Such dir was aus, aber beeil dich!
Christian Zaschke – Little Britain. Notizen von der Insel
Olivia Vieweg nach Mark Twain – Huck Finn. Die Graphic Novel
Angelika Kutsch (Hg). – Weihnachten als ich klein war



 
20 Bücher

JANUAR
André Marx – Die drei ??? Doppelte Täuschung 
Astrid Vollenbruch – Die drei ??? Schwarze Madonna

FEBRUAR
Fred Uhlman – Der wiedergefundene Freund
Peter Handke – Über die Dörfer

MÄRZ
Hiromi Kawakami – Der Himmel ist blau, die Erde ist weiß 
Johann Strauß – Die Fledermauß 
Kari Erlhoff – Die drei ??? Tödliches Eis

APRIL

MAI
David Benioff – Stadt der Diebe 
Carlos Ruiz Zafon – Der Schatten des Windes (pausiert)

JUNI
Martin Crimp – Attempts on her Life
Howard Barker – Seven Lears
Anthony Neilson – Penetrator
Sarah Kane – Blasted

JULI
Alina Bronsky – Scherbenpark (pausiert)

AUGUST
Sylvia Day – Crossfire. Versuchung.

SEPTEMBER
E.L. James – Fifty Shades of Grey

OKTOBER
Joel Dicker – Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert
Stefan Zweig – Schachnovelle

NOVEMBER
Günter Grass – Katz und Maus 
Ursula Poznanski – Saeculum

DEZEMBER
Arthur Schnitzler – Die Toten schweigen 

52 Bücher

JANUAR
James Matthew Barrie, Arthur Rackham – Peter Pan in Kensington Gardens
Suzanne Collins – Tödliche Spiele
Suzanne Collins – Gefährliche Liebe
Suzanne Collins – Flammender Zorn
Judith Hermann – Nichts als Gespenster

FEBRUAR
Melanie Rose – Mein Tag ist deine Nacht
Emma Donoghue – RAUM
Miriam Pressler – Die Zeit der schlafenden Hunde
Barbara Kindermann – Faust. Nach Goethe.
Franz Tumler – Volterra. Wie entsteht Prosa
Bas Böttcher – Die Poetry-Slam-Expedition
Benjamin Lebert – Der Vogel ist ein Rabe

MÄRZ
Nick Hornby – Mein Leben als Leser
Markolf Hoffmann – Ines öffnet die Tür
Sven Regener – Meine Jahre mit Hamburg-Heiner
Debra Chapoton – Sommerfalle

APRIL
Kiersten White – Flames ’n‘ Roses. Lebe lieber übersinnlich
Daniela Krien – Irgendwann werden wir uns alles erzählen
Brian Selznick – Die Entdeckung des Hugo Cabret
Georg Kaiser – Von Morgens bis Mitternacht

MAI
Helon Habila – Öl auf Wasser
Carl Zuckmayer – Der fröhliche Weinberg
Thomas Kyd – The Spanish Tragedy
Hanns Zischler – Lady Earl Grey
Katja Berlin, Peter Grünlich – Was wir tun wenn der Aufzug nicht kommt

JUNI
Bertolt Brecht – Die Dreigroschenoper
Bertolt Brecht – Leben des Galilei
Heiner Müller – Leben Gundlings

 JULI
André Marx – Die drei ??? Tödliche Spur
Marco Sonnleitner – Die drei ??? und der Feuergeist
André Minninger – Die drei ??? Vampir im Internet
Marco Sonnleitner – Die drei ??? Fels der Dämonen
Robert Arthur – Die drei ??? und das Gespensterschloss
André Marx – Die drei ???. Die sieben Tore
André Marx – Die drei ???. Meuterei auf hoher See
Astrid Vollenbruch – Die drei ??? Das Geheimnis der Diva
Miriam Collée – In China essen sie den Mond
Robert Arthur – Die drei ??? und die bedrohte Ranch
Sol Neelman – Weird Sports

SEPTEMBER
David Nicholls – Zwei an einem Tag
André Marx – Die drei ??? Der finstere Rivale
André Marx – Die drei ??? und das versunkene Dorf

OKTOBER
Ben Nevis – Die drei ??? Die Höhle des Grauens
Gerard Donovan – Winter in Maine
Gabriella Engelmann – Küss den Wolf

NOVEMBER
Cornelia Funke – Reckless. Steinernes Fleisch
Robert Arthur – Die drei ??? Die Spur des Raben
Jessica Hagy – Indexed

DEZEMBER
Birand Bingül – Der Hodscha und die Piepenkötter
Francois Lelord – Im Durcheinanderland der Liebe
Angelika Kutsch (Hg.) – Weihnachten als ich klein war
Axel Hacke – Der weiße Neger Wumbaba

60 Bücher

JANUAR
Anna Gavalda – Ich habe sie geliebt
Paulo Coelho – Veronika decides to die
Neil Gaiman – Coraline

FEBRUAR
Stefan Zeidenitz, Ben Barko – The Xenophobe’s Guide to the Germans
Becca Fitzpatrick – Hush, Hush
Erich Segal – Love Story
Paul Auster – Travels in the Scriptorium

MÄRZ
Siegfried Lenz – Schweigeminute
Wolfgang Borchert – Draußen vor der Tür
Jenny  Downham – Before I die
Mark Harrison – BBC The Big Read

APRIL
A.S. Byatt – The Children’s Book
Sandra Glover – Identity
Arthur Schnitzler – Traumnovelle

MAI
Frank McCourt – Angela’s Ashes
Laura Stoddart – All for Love. Anthology
Chloe Aridjis – Book of Clouds

JUNI
Chris Bohjalian – The Double Bind
Helen Fielding – Bridget Jones’s Diary
Nicolas Barreau – Das Lächeln der Frauen
Jean-Dominique Bauby – Schmetterling und Taucherglocke
Wolfgang Burger – Heidelberger Requiem

JULI
Haruki Murakami – Naokos Lächeln. Nur eine Liebesgeschichte
Astrid Lindgren – Steine auf dem Küchenbord. Gedanken. Erinnerungen. Einfälle.
Antoine de Saint-Exupéry – Der kleine Prinz
Martha Heesen – Die Nacht, als Mats nicht heimkam
Edgar Rai – Nächsten Sommer
Alessandro Baricco – Novecento. Die Legende vom Ozeanpianisten
JD Salinger – The Catcher in the Rye
Georg Büchner – Leonce und Lena
Brigitte Schwaiger – Wie kommt das Salz ins Meer

AUGUST
Hilari Bell – Oceantec 2051. Entscheidung in der Tiefe
Luzie Bronder – Amore Siciliano
Barbara Büchner – Eddies Gespenster
Angela S. – Dann bin ich seelenruhig
Gabriella Engelmann – Cinderella Undercover: Aschenputtels wahre Geschichte
Marco Balzano – Damals, am Meer
Keri Smith – How to be an Explorer of the World

SEPTEMBER
Tabitha Suzuma – Forbidden
Jan Brandt – Gegen die Welt
Paulo Coelho – By the River Piedra I sat down and Wept
Patrick Ness, Shiobhan Dowd – Sieben Minuten nach Mitternacht
Paula McLain – Madame Hemingway

OKTOBER
A.J. Kazinski – Die Auserwählten
Peter Härtling – Ben liebt Anna
Eugen Ruge – In Zeiten des abnehmenden Lichts
Thomas Enger – Sterblich
Adam Gidwitz – Eine dunkle und GRIMMige Geschichte

NOVEMBER
Jonas Jonasson – Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
Heidemarie Brosche, Antje Szillat – Wie der Löwe ins Kinderbuch flog
Edmund de Waal – Der Hase mit den Bernsteinaugen
David Foenkinos – Nathalie küsst
Simon Urban – Plan D
Sarah Kutter – Mängelexemplar
Maria Edgeworth – Castle Rackrent
Sue Townsend – The Secret Diary of Adrian Mole aged 13 3/4

DEZEMBER
Benedict Wells – Fast genial
Benjamin Disrael – Sybil or The Two Nations
Kerstin Gier – In Wahrheit wird viel mehr gelogen
Maureen Johnson / John Green / Lauren Myracle – Tage wie diese

54 Bücher

JANUAR
Frank L. Baum, L. Zwerger – Der Zauberer von OZ
Alfred Hitchcock – Die drei ??? Geheimnis der Särge
Banana Yoshimoto – Hard-boiled, Hard Luck

FEBRUAR
Thomas Mann – Buddenbrooks
Banana Yoshimoto – Kitchen

MÄRZ
Christina Friedrich – Morgen muss ich fort von hier
Klaus Peter Müller (Hg) – Contemporary Canadian Short Stories

APRIL
Benedict Wells – Becks letzter Sommer
Dan Wells – Ich bin kein Serienkiller

MAI
Markus Zusak – Die Bücherdiebin
Heinrich von Kleist – Das Erdbeben von Chili
Daniel Kehlmann – Die Vermessung der Welt
Judith Hermann – Sommerhaus, später
M.Doerry / M.Verbeet (Hgg.) – Wie gut ist ihre Allgemeinbildung? Der große Spiegel-Wissenstest
Anne B. Ragde – Berlin Poplars
Anne Hertz – Glückskekse

JUNI
David Wagner – Vier Äpfel
Ursula Poznanski – Erebos
Joachim Seidel – HimbeerToni
Henning Mankell – Wallanders erster FalL
Hiromi Kawakami – Herr Nakano und die Frauen
Philip Sington – Das Einsteinmädchen

JULI
Jason F. Wright – Die Mittwochsbriefe
Mihrali Simsek – Mein Leben. Mit 18 mein Sturz
Krystyna Kuhn – Das Tal. Das Spiel
Harold Cobert – Ein Winter mit Baudelaire
Christian Kracht – Faserland
Francoise Dorner – Die letzte Liebe des Monsieur Armand
Christina Helmis – Mein Leben. Mein Lollimädchen-Ich
Petra Tessendorf – Der Wald steht schwarz und schweiget
Christoph Buchwald, Silke Scheuermann – Jahrbuch der Lyrik 2007
Rachel Ward – Numbers

AUGUST
Harald Braun, 1. August – Der mieseste Liebhaber der Welt
Kai Meyer – Frostfeuer
Dora Heldt – Urlaub mit Papa
Alexander Häusser – Zeppelin
Gerd Ruebenstrunck – Arthur und die vergessenen Bücher
Silke Schütze – Kleine Schiffe
Delphine de Vigan –  No & Ich
David Benedictus – Pu der Bär. Rückkehr in den Hundertsechzigmorgen-Wald

SEPTEMBER
Paul Grote – Der Champagner-Fonds
Heinz Ohff – Gebrauchsanweisung für England
Sylvia Englert – Die neue Wörterwerkstatt. Tipps für Jugendliche, die gern schreiben

OKTOBER
Paulo Coelho – Brida
Richard Collins – The Land as Viewed from the Sea
Sebastian Faulks – Birdsong
Roger Hargreaves – Mr. Happy
Roger Hargreaves – Mr. Tickle
Roger Hargreaves – Mr. Messy
Roger Hargreaves – Mr. Bump

NOVEMBER
William  Golding – Lord of the Flies

DEZEMBER
Cornelia Funke – Hinter verzauberten Fenstern
A. Miall, D. Milsted – The Xenophobe’s Guide to the English
Eric-Emmanuel Schmitt – Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran

25 Bücher

Mark Haddon – The Curious Incident of the Dog in the Night-Time
Franz Kafka – Die Verwandlung
Marianne Fredriksson – Hannas Töchter
Johann Wolfgang von Goethe – Die Leiden des jungen Werther
David Louis – Wußten Sie schon, daß…? 
Heinrich Böll – Ansichten eines Clowns
Gudrun Pausewang – Die letzten Kinder von Schewenborn 
Funny van Dannen – Am Wegesrand
George Orwell – Down and Out in Paris and London
Samuel Beckett – Waiting for Godot
Tom Stoppard – The Real Inspector Hound
Alberto Moravia – Gefährliches Spiel
Nick Hornby – A Long Way Down
Haruki Murakami – Kafka am Strand
Juli Zeh – Schilf
Isabel Allende – Das Geisterhaus
Sven Regener – Der kleine Bruder
Henning Mankell – Hunde von Riga
Banana Yoshimoto – Federkleid
Nick Hornby – Slam
Christoph Peters – Heinrich Grewents Arbeit und Liebe
André Minninger – Die drei ??? Die Karten des Bösen
Italo Calvino – If on a Winter’s Night a Traveller
Albert Camus – Die Pest
Jodi Picoult – Change of Heart

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Verstanden Mehr erfahren